06.01.2018

Übungs-Plateaus überwinden

Schwierige Stellen üben – so geht's

Manchmal ist es wie verhext: wie gut Du auch spielst, irgendwann kommt etwas daher, das scheinbar nie wirklich fehlerfrei gelingen mag. Ein Lick, eine Technik oder – besonders fies – eine Stelle irgendwo im Mittelteil eines Stückes.

In diesem Text verrate ich Dir 3 Tricks, die helfen über Practice-Plateaus hinweg zu kommen und typische K.O.-Stellen zielsicher aus dem Weg zu räumen.

28.12.2017

Blues-Rock-Lick in A

Der bluesig chromatische Weg

Es gibt ein paar klassische Gitarren-Licks um ein Blues-Solo zu beginnen – das Lick das ich hier vorstelle gehört zu den typischen Vertretern dieser Art. Damit Du auch Spaß an dieser Melodie hast, hab ich daraus ein kleines Blues-Stück komponiert.

„Blue baby gone“ ist ein flotter Blues-Rock in A und beginnt gleich mit einem alten Bekannten: Ein Standard-Turnaround-Lick.

13.12.2017

Knocking on Heavens Door Chords Strumming

Schlagmuster für Einsteiger

„Knocking on heavens door“ ist für Gitarrenanfänger sehr gut geeignet. In diesem Beitrag geht es nun um ein Schlagmuster mit dem man das Stück und seine Akkorde gut begleiten kann.

Dabei gehe ich auch auf die Griffe ein und stelle ein paar Tricks vor, wie man sie schnell und zielsicher wechseln kann.

07.12.2017

Elixir Optiweb Testbericht

Starke Haltbarkeit – top Sound


Sie kommt schon der Gretchen-Frage unter Gitarristen gleich: „Welche Saiten spielst Du“. Dabei gehöre ich wahrscheinlich zur konservativen Sorte Gitarristen, der, einmal auf einen Saiten-Typ eingestellt, lange bei (s)einer Marke bleibt. Ein Kollege brachte mich auf die Idee, mal was Neues auszuprobieren und riet mir zu den Elixir Optiweb Strings. „Die halten lange!“, so das Versprechen.

Hier meine Erfahrungen mit diesen Saiten.

29.11.2017

Knocking on Heavens Door Akkorde Picking

Zupfmuster für den Rock-Klassiker

Es ist die vielleicht berühmteste Cover-Version aller Zeiten: „Knocking on heavens door“ - ursprünglich aus der Feder von Bob Dylan - ist vor allem durch die Bearbeitung der Stadion-Rocker „Guns'n'Roses“ so richtig berühmt geworden.
Der Song eignet sich hervorragend um die ersten Schritte an der Gitarre zu wagen. Hier ein Beispiel, wie – auch leicht fortgeschrittene Spieler – mit einfachen Picking- und Schlagmustern die Akkorde zu „Knocking on Heavens Door“ zum Leben erweckt werden.

29.05.2017

Gitarre im Internet-Streaming

Auf die Geschichte kommt es an!

Das Internet hat nicht nur das Geschäft mit der Musik auf den Kopf gestellt. Auch das Musizieren hat sich durch digitale Entwicklungen verändert. Vor allem das Musik-Produzieren ist viel einfacher geworden im Vergleich zu früher – und die Masse an Songs, die jeden Tag in die multimediale Öffentlichkeit des Internet gepumpt werden, nimmt immer mehr zu.

Wer hat da den Überblick? Welche Trends beim Songwriting gibt es? Und was gilt es zu beachten, wenn Deine Musik im Streaming-Strudel gehört werden will? Daniel Lindenblatt, Talentscout bei www.spinnup.com, hat mir ein paar Antworten gegeben:

21.05.2017

Rock-Melodie in A für E-Gitarre

„Nice Try, Dude!“ - Die Melodie

Über die Rhythmus-Gitarren in „Nice Try Dude“ mit den Akkorden, Griffwechseln und Abläufen habe ich bereits einen Text verfasst. Hier geht’s um die Melodie. 

Die ist sehr kompakt gehalten, sodass keine 1/16tel-Noten oder schnellen Läufe vorkommen. Klingt toll und ist trotzdem ideal für Gitarrenanfänger geeignet.