28.08.2013

Intonation an der Slide-Gitarre

Entdeckung der Langsamkeit

Jeder Gitarrist, der sich irgendwann mit dem Thema „Sliden“ (also „Gleiten auf einer Saite“) befasst hat, weiß: Es geht ums richtige Zielen. Genauso ist es eben auch beim Bottleneck-Spiel. In den „Slide-Gitarre Grundlagen“ habe ich bereits erklärt, dass Du mit dem Bottleneck auf das Bundstäbchen zielen musst, um einen schönen Ton zu erreichen.

Das erfordert – wie beim „Sliden“ ohne Bottleneck – ein wenig Übung. Mit dieser kurzen Sequenz kannst Du schon einen sehr schönen Slide-Sound erreichen. Dabei ist vor allem eines wichtig (etwas, was Gitarristen typischerweise nicht auszeichnet): Geduld!